Wettbüro überfallen

Freitagabend bedrohte ein Mann den Angestellten eines Wettbüros in der Stromstraße mit einem Messer. Er flüchtete mit seiner Beute Richtung Perleberger Straße.

 


ANZEIGE