18. Juli 2018
  • Kein Bild
    Gestern früh gegen 9 Uhr sprühte ein Mann auf dem S-Bahnsteig im Hauptbahnhof einem anderen Pfefferspray ins Gesicht. Das 23-jährige Opfer meldete sich bei der Wache der Bundespolizei, die sich sofort auf die Suche nach [...]
  • Nicht jeder mag die morbide Schönheit von Hinterhöfen. Ich schon. So wie hier in der Flensburger Straße im Hansaviertel.
  • Kein Bild
    Vor einigen Tagen war bekannt geworden, dass der Verein As-Sahaba-Moschee das Haus Quitzowstraße 89 mit einer großen Halle kaufen möchte. Dort sollte die größte Berliner Moschee eingerichtet werden, die von Salafisten betrieben wird. Doch der [...]
  • Kein Bild
    Ein 20-Jähriger hat am Sonntagabend eine volle Bierflasche auf einen Polizeiwagen geworfen, als dieser gegen 22.15 Uhr an der Beussel- Ecke Turmstraße entlang fuhr. Danach flüchtete er. Die Polizisten konnten ihnm nach kurzer Verfolgung festnehmen. [...]
  • Kein Bild
    Gestern Abend begann eine Crashfahrt, die in Moabit ihr Ende nahm. Zuvor fiel gegen 23.20 Uhr einer Zivistreife der Polizei am Hermannplatz ein Audi auf, den sie anhalten und kontrollieren wollte. Dieser flüchtete aber auf [...]
  • Kein Bild
    Heute früh gegen 4 Uhr wurde in der Turmstraße ein Spätkauf überfallen. Der 32-jährige Angestellte wurde von einem maskierten Mann mit Pfefferspray attackiert un dabei an den Augen verletzt. Während der Täter unerkannt mit dem [...]
  • Kein Bild
    Eine Salafisten-Moschee, die vor kurzem in der Weddinger Torfstraße ihre Räume verlassen mussten, will nun in die Quitzowstraße ziehen. Der Verein der As-Sahaba-Moschee gilt als eine der radikalsten der Stadt und wird vom Verfassungsschutz beobachtet. [...]
  • Kein Bild
    In der Nacht zum Donnerstag wurde in der Turmstraße der Lagerraum eines Imbisses angezündet. Passanten hatten eine Gruppe beobachtet, die vom Hof des Hauses weg rannten, kurz bevor es einen Knall und Flammen gegeben hat. [...]
  • Kein Bild
    Die CDU-Abgeordneten Heiko Melzer und Oliver Friederici haben gefordert, den Ausbau der Straßenbahn vom Hauptbahnhof zur Turmstraße zu stoppen. Stattdessen verlangen sie den Weiterbau der U5 zwischen den beiden Punkten. Die U-Bahn hätte mehr Kapazität [...]
  • Kein Bild
    Ein 33-jähriger Mann bettelte Sonntag früh am Hauptbahnhof Fahrgäste an und reagierte aggressiv, wenn sie kein Geld gaben. Als drei Beamte der Bundespolizei ihn darauf ansprachen, bespuckte er einen der Beamten und schlug ihm dann [...]
  • Kein Bild
    Die Fleischerei-Fachschule auf dem Großmarktgelände in der Beusselstraße wird zum 31. Juli geschlossen. Dann endet das jetzige Ausbildungsjahr. Als Grund für die Schließung wird der massive Rückgang von Auszubildenden in Berlin angegeben. Die Schule wird [...]
  • Kein Bild
    Am Freitag gegen 1.00 Uhr wurde eine 26-jährige australische Touristin im Hauptbahnhof von einem Mann sexuell belästigt und berührt. Sie flüchtete und meldete den Vorfall bei der Bundespolizei. Noch während dort die Anzeige aufgenommen wurde, [...]
  • Moabit ist immer wieder beliebter Schauplatz für Filmdrehs. So gab es auch am Donnerstag und Freitag auf und unter der Putlitzbrücke Dreharbeiten zur beliebten ZDF-Krimiserie “Der Kriminalist”. An dieser Stelle stürzt jemand von der Brücke [...]
  • Am Poststadion in der Lehrter Straße wurde die Natur eingesperrt. Vielleicht, damit sie nicht wegläuft?  
  • Kein Bild
    Das Kriminalgericht in der Turmstraße erhält demnächst zwei neue Säle. Dabei handelt es sich um besonders gesicherte Verhandlungsräume, die im Innenhof des Komplexes errichtet werden. Zwar gibt es bereits spezielle Säle für Verhandlungen gegen Terroristen [...]





MOABIT BEI TWITTER

Arbeiten für neue S-Bahnstrecke. is.gd/O8DVCJ