Laterne erlegt

Am Donnerstag gegen 16 Uhr verlor der Fahrer eines SUVs in der Ellen-Epstein-Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Straße ab und fuhr eine Straßenlaterne um. Eine Person wurde verletzt. Am frühen Abend musste die Laterne vom Technischen Dienst der Feuerwehr entfernt werden.