Mann im Park ausgeraubt

Am späten Mittwochnachmittag wurde im Fritz-Schloß-Park ein 39-jähriger Mann angegriffen und ausgeraubt. Drei Männer schlugen auf ihn ein und stahlen sein Handy. Das Opfer musste mit einem Kieferbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden.