Mordverdächtiger verhaftet

Heute früh wurde in der Stendaler Straße ein 43-jähriger Mann festgenommen, dem vorgeworfen wird, im Herbst 2006 die damals 14-jährige Georgine Krüger ermordet zu haben. Das Mädchen, das in der unmittelbaren Nachbarschaft wohnte, ist damals nur wenige Meter entfernt noch gesehen worden.
Auf die Spur des Mannes kam die Polizei im Jahr 2012. Damals war er wegen sexueller Nötigung einer 17-Jährigen verurteilt worden, nachdem er das Mädchen zuvor in den Keller seiner Wohnung gelockt hatte. Im vergangenen Jahr begann sie mit seiner Überwachtung, sein Telefon wurde abgehört und ein verdeckter Ermittler auf ihn angesetzt. Offenbar hat er sich deiesem gegenüber so klar geäußert, dass nun die Verhaftung des Mannes erfolgte.
Wo die Leiche des Mädchens geblieben ist, ist allerdings bis jetzt nicht bekannt.

 


ANZEIGE