Taschendiebe festgenommen

Zivilfahnder der Bundespolizei nahmen gestern früh zwei Taschendiebe fest, die versucht hatten, einen Touristen am Hauptbahnhof zu bestehlen. Gegen neun Uhr beobachteten die Polizisten die Täter, als diese versuchten, einen älteren Mann beim Einstieg in einen ICE zu bestehlen. Das 69-jährige Opfer aus Australien bemerkte die Tat jedoch und wehrte sich. Daraufhin nahmen die Polizisten die beiden Täter fest.

 


ANZEIGE