Bei Unfall schwer verletzt

Gestern fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Motorrad gegen eine Seitenwand im Tiergartentunnel. Der Biker, der Richtung Ausfahrt Heidestraße unterwegs war, war vermutlich zu schnell unterwegs und verlor dann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wo er notoperiert werden musste.

 


ANZEIGE