Spielcasino überfallen

In der Wiclefstraße wurde heute früh ein Spielsalon ausgeraubt. Gegen 1.30 Uhr klingelten zwei Männer an der Tür. Als ihnen geöffnet wurde, stürmten sie maskiert in den Raum. Einer der beiden schlug auf den 25-jährigen Angestellten ein, bedrohte ihn mit einem Messer und besprühte ihn mit Reizgas. Währenddessen stahl der andere das Geld aus der Kasse. Beide konnten danach unerkannt entkommen. Der Angestellte hatte leichte Verletzungen an der Lippe und auf der Brust, außerdem eine Reizung der Atemwege.

 


ANZEIGE