Illegales Autorennen

In der vergangenen Nacht lieferten sich ein weißer Mercedes und ein schwarzer BMW ein illegales Autorennen auf der Invalidenstraße. Kurz nach Mitternacht wurden sie von Polizisten beobachtet. Die beiden setzten ihr Rennen im Tiergartentunnel fort. An der ausfahrt Kemperplatz konnte die Polizei den 22-jährigen BMW-Fahrer stoppen. Sie beschlagnahmten das Fahrzeug und zogen den Führerschein ein. Dem Mercedesfahrer gelang die Flucht.

 


ANZEIGE