Frau in Ausländerbehörde bedroht

Ein 29-jähriger Mann pöbelte am Montag in der Ausländerbehörde am Friedrich-Krause-Ufer herum und beleidigte eine Angestellte. Danach verließ er das Gebäude.
Gestern kam er zurück und bedrohte die gleiche Frau mit einer abgebrochenen Flasche. Dazu kommende Kollegen der Angestellten wurde ebenso von dem Mann bedroht. Erst die zur Hilfe ferufene Polizei konnte den Angreifer beruhigen und festnehmen. Der Hintergrund seines Verhaltens sit unbekannt.


ANZEIGE