Chemieunfall im Gymnasium

Am Gymnasium Tiergarten in der Altonaer Straße ist es am Donnerstag zu einem Unfall im Chemieunterricht gekommen. Bei der Vorbereitung eines Experiments trat durch einen defekten Behälter Brom aus, eine Schülerin kam mit dem stark ätzenden Stoff in Kontakt. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden.