Kein Hochhaus wegen Kirchturm?

Weil man beim Blick durch die Altonaer Straße den Kirchturm der St.-Ansgar-Kirche nicht mehr so gut sehen kann, soll ein geplanter Wohnturm nicht gebaut werden. Dieser soll eigentlich 400 Meter entfernt an der Ecke zur Bachstraße mit 140 Wohnungen errichtet werden. Doch die Landesdenkmalbehörde blockiert den fast fertigen Bebauungsplan für das 15 Stockwerke hohe Gebäude.