Polizeirazzia bei Drogendealern

Polizisten vollstreckten einen Durchsuchungsbeschluss und fanden dabei unter anderem Waffen und Drogen. Ermittlungen wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln, die sich gegen zwei 19 und 24 Jahre alte, mutmaßliche Lieferanten der Rauschgifthändlerszene im Kleinen Tiergarten richten, führten die Ermittler zu einer Wohnung in Reinickendorf. Dort beschlagnahmten die Polizisten rund 100 Ecstasy-Pillen, Streckmittel, zwei Macheten, eine Axt, Pfefferspray, diverse Messer, Feinwaagen, Handys und mehrere hundert Euro mutmaßlichen Handelserlös.


ANZEIGE