Bundespolizisten angegriffen

Am Donnerstag Nachmittag wurden mehrere Beamte der Bundespolizei von einem 19-Jährigen mit einer abgebrochenen Flasche bedroht. Die Polizisten waren zur zentralen Warenannahme gerufen worden, weil der junge Mann mit der Flasche um sich schlug. Dort wurden sie beschimpft und angegriffen und konnten ihn dann überwältigen. Schon am Vortag war der Täter wegen Bedrohung vorübergehend festgenommen worden.


ANZEIGE