Urteil zur Berlichingenstr. 12

Diese Urteil des Landgerichts wurde am 4. Juli 2017 vor Drei Bewohnern, vier Unterstützern und Interessierten verkündet: Der frühere Betreiber, das „Gästehaus Moabit“, wird verurteilt, das Haus geräumt zu übergeben. Die einzelnen Bewohner werden verurteilt, ihre Zimmer plus anteilige Gemeinschaftsflächen geräumt zu übergeben. Eine Urteilsbegründung ist noch nicht veröffentlicht.
Die Berliner Wasserbetriebe hatten bereits zum 29. Juni angekündigt, das Wasser abzustellen. Dies wurde um eine Woche verschoben, um die Urteilsverkündung abzuwarten. Senat und Bezirk: Wo gibt es Wohnungen für die Wohnungslosen?