Überfall im Tiergarten

Im Großen Tiergarten wurde gestern Nachmittag ein 75-Jähriger schwer verletzt. Zuvor hatten drei unbekannte Männer versucht, ihm die Geldbörse aus der Hosentasche zu ziehen, woraufhin er sich wehrte. Einer der Angreifer schlug dem Mann dann mit der Faust ins Gesicht, er stürzte zu Boden. Das Opfer erlitt eine Schlüsselbeinfraktur sowie Gesichtsverletzungen.