“Moabit hilft” braucht Spenden

Der Flüchtlingshilfer-Verin “Moabit hilft” ruft dringend zu Sachspenden auf. Täglich kommen rund 70 Flüchtlinge ins Haus D auf dem einstigen Lageso-Gelände in der Turmstr. 21. Dringend benötigt werden der Windeln (Größe 3 + 5), Männer-, Frauen- und Kinderkleidung sowie Schuhe. Auch Handtücher, Bettzeug, Teller, Tassen, Gläser, Töpfe, Bücher, Spielzeug, Puppen und Teddybären.

 


ANZEIGE