Einer geht noch – Cartoons und Karikaturen auf Leben und Tod

Ab 1. April: In der Ausstellung widmen sich 33 Cortoonisten in ihren Werken dem, was uns alle erwartet.
Sie nehmen den Kampf gegen das Unausweichliche auf – denn eines ist gewiss: Sobald man über etwas lachen kann, verliert es Stück für Stück seinen Schrecken.

Einer geht noch
1. April bis 24. Mai 2017
Kunststätte Dorothea in der Dorotheenstädtischen Buchhandlung
Turmstr. 5
Mo – Fr, 16 – 18 Uhr und nach Vereinbarung