Planungen für die Heidestraße

Im Mai sollen die Arbeiten für den ersten Wohnblock in der “Europacity” westlich der Heidestraße beginnen. Außer den ersten 170 von insgesamt 860 geplanten Wohnungen zwischen Straße und Bahngleisen sollen Läden, Supermarkt, Cafés und eine Kita gebaut werden. Außerdem eine Fußgängerbrücke über die Gleise, die das Quartier mit der Lehrter Straße verbindet.
Alle Wohnungen in diesem ersten Abschnitt werden vermietet, davon ein Viertel zu sozialverträglichen Preisen.
Die Fertigstellung der gesamten Europacity ist etwa für das Jahr 2024 vorgesehen.

Grafik: Quartier Heidestraße GmbH


ANZEIGE